Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Taizé 2020 ***abgesagt***

1. Juni - 7. Juni

Eine Woche in Taizé ist…

 Gemeinschaft erleben und leben.

 mit Gott und vielen jungen Menschen ins 

      Gespräch kommen.

 den eigenen Glauben entdecken und 

      reflektieren.

 die Gesänge und Gebet von den Brüdern  

      und der Gemeinschaft kennenlernen.

 Auszeit vom Alltag nehmen.

 sich auf die Einfachheit von Taizé einlassen  zu können. 

 

Ein Tag in Taizé:

 

 

 

 

Wichtige Informationen
Es gelten die Reisebedingungen des jeweiligen Veranstalters.
Diese finden sich auch auf www.ökumenisch-unterwegs.de

Kosten: 175,– €uro pro Person (15 – 29 Jahre)

Dabei: Hin– und Rückfahrt, Unterkunft und Verpflegung, Gruppenversicherung und Klimaschutz-abgabe (www.klimakollekte.de)

Eine Teilnahme soll nicht an den Kosten scheitern, gerne beraten wir über Zuschussmöglichkeiten!

Der Abschluss einer Reiserücktrittskostenver-sicherung z.B. für den Krankheitsfall wird dringend empfohlen.

Zielgruppe: Die Fahrt richtet sich vorrangig an Jugendliche ab 15 Jahren und junge Erwachsene aus der Erzdiözese Bamberg und den entsprechenden evangelischen Dekanaten. Nach Rücksprache mit den jeweiligen Verantwortlichen der Fahrt können nach Klärung der Kapazität auch einzelne Gruppen außerhalb dieses Bereiches mitfahren. Von den Verantwortlichen wird ein Anmeldeschluss für diese Gruppen festgesetzt. 

Erwachsene: Nach Absprache mit Taizé können in begrenztem Umfang auch Erwachsene ab 30 Jahren und Familien teilnehmen. Die TN-Kosten betragen 295,- €uro für Erwachsene ab 30 Jahren. Bei Übernachtung im eigenen Zelt beträgt der Preis 255,- €uro. Bitte kontaktiert uns.

Vortreffen: Der Termin für das Vortreffen wird in der Regel mit der Anmeldebestätigung verschickt.
Dort gibt es weitere Infos und eine Packliste.

Begleitung: Die Fahrt wird begleitet durch mindestens zwei verantwortliche JugendleiterInnen

hier geht’s zur Anmeldung

 

Details

Beginn:
1. Juni
Ende:
7. Juni

Reisebedingungen, Fahrtkosten und Sozialfonds findest du hier.

Für weitere Informationen, wende dich ganz einfach ans Jugendbüro.

Weitere Seminare anderer Jugendorganisation findest du hier.